Banater Schwaben Nürnberg

Seniorenausflug nach Miltenberg Juni 2019

„Eine kleine Reise ist genug, um uns und die Welt zu erneuern.“ schrieb Marcel Proust; vielleicht ein bisschen gewagt diese Aussage, aber ein Kern Wahrheit steckt mit Sicherheit darin, denn neben der Möglichkeit Neues zu entdecken und zu erleben hat der Reisende die Chance neue Bekanntschaften zu knüpfen über die, eine „Neuerung der Welt“ (wenn vielleicht auch nur im eigenen persönlichen Umfeld) möglich wäre.
Und noch was Wichtiges gäbe es hinzuzufügen: Keiner unter uns ist zum Reisen zu alt, sowie keiner zu alt ist, Neues zu lernen.
Wen wundert es daher, dass unsere Senioren aufgebrochen sind ihren Horizont zu erweitern und Lehrreiches mit Genüsslichem zu verbinden auf der Reise in die beeindruckende Stadt Miltenberg. Eine Stadt mit mittelalterlichen Fachwerkhäusern, engen Gassen, dem Platz zum Schnatterloch mit Staffelbrunnen aber vor allem mit der älteste Gaststätte Deutschlands „Zum Riesen“, in welcher seit dem 12 Jh. Hungrige satt und Durstige fröhlich werden. Da war die Schifffahrt von Miltenberg nach Wertheim und zurück nahezu eine Spazierfahrt: angenehm, fröhlich und komfortabel.