Banater Schwaben Nürnberg

Fürther Erntedankfestzug 7.10.2018

Unwissenheit schützt selten vor Voreingenommenheit oder gar Abneigung! Dass vielen in diesem Land die Geschichte ihrer Nation nicht geläufig ist und so Äpfel und Birnen nicht auseinander gehalten werden können, ja aus Deutschen sogar Ausländer gemacht werden, ist offensichtlich eine der Folgen dieser Unkenntnis.

Oftmals hilft nur noch das banale Beispiel mit der im Schweinestall geboren Kuh, um etwas verständig zu machen, was selbstverständlich sein sollte.

Weil dem so ist, bieten Umzüge passende Gelegenheiten sich als Banater Schwabe zu offenbaren und zugleich zu zeigen, dass unsere Kultur nicht nur eine Bereicherung sondern ein Teil der Deutschen Kultur ist.